Spezialambulanz Schizophrenie

Die Spezialambulanz richtet sich an Patienten und Patientinnen aus dem schizophrenen Formenkreis.

Leistungsspektrum

  • Fachärztliche Diagnostik
  • Therapie und Beratung
  • ärztlich geleitete Gruppentherapie 
  • Kontakt- und Aktivitätsgruppen
  • Sozialberatung
  • Selbsthilfegruppe „Schizophrenie“
  • Angehörigengruppe

Ablauf der Behandlung

Patienten benötigen zur Aufnahme eine Überweisung. Nach Erstellung eines individuellen Behandlungsplans gewährleistet unser multiprofessionelles Team (Psychiater, Pflegekräfte, Sozialarbeiter) eine personenbezogene Behandlungskontinuität und Beratung; über Netzwerkgespräche mit dem komplementären Bereich wird eine bessere Integration der Patienten angestrebt. Ferner bestehen niederschwellige Angebote wie zum Beispiel offene Treffs (Café Landhaus).

Leitung der Spezialambulanz für Schizophrenie:
Oberarzt Dr. med. Stefan Parisi

Kontakt Spezialambulanz Schizophrenie

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:00 – 17:00 Uhr, Termine nach Vereinbarung

Telefon: 030 5472 – 7850
Fax: 030 5472 – 299850