Freitag 02.06.2023 SAFE THE DATE 02./03.06.2023 - Psychopharmakologie kompakt 2023 -Hybridveranstaltung-


Die Psychopharmakotherapie ist und bleibt ein wichtiger Pfeiler in der Behandlung von psychischen Erkrankungen. Dabei steht eine Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung, die stetig erweitert werden. In der modernen Psychiatrie hat der Ansatz,  „so nebenwirkungsarm, aber so effektiv wie möglich“ erfreulicherweise Einzug gehalten. Daher ist es für Ärztinnen und Ärzte umso wichtiger, genaue Kenntnisse in diesem Bereich zu haben, um bestmöglich beraten und behandeln zu können. 
Die Fortbildungsveranstaltung „Psychopharmakologie kompakt“ ist eine bereits seit Jahren etablierte Fortbildungsreihe. Einige unserer Dozentinnen und Dozenten finden sich jedes Jahr auf dem Kongress der DGPPN für ein update ein. Seit 2016 bieten wir dieses Format auch im Rahmen der Bodelschwingh-Akademie hier in Berlin als Hybridveranstaltung an. Bei der Auswahl der Themen wird stets auf Aktualität und Praxisrelevanz geachtet, zudem ergänzen wir dieses Programm alle zwei Jahre mit neuen Themen. Dieses Jahr wird die Pharmakotherapie von ADHS im Erwachsenalter nach längerer Abstinenz wieder im Programm stehen;  ganz neu wird über Besonderheiten in Schwangerschaft und Stillzeit referiert. Die „Klassiker“, also die Behandlung der Depression, Bipolaren Störung und Schizophrenie sind selbstverständlich auch  wieder mit „an Bord“.  

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu dieser Fortbildungsveranstaltung begrüßen zu dürfen!

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm finden Sie hier. CME-Punkte sind bei der Ärztekammer Berlin beantragt. 

Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist begrenzt, daher bitten wir Sie bei Interesse um frühzeitige Anmeldung (Büro Ärztliche Direktion: Frau Werbe, Tel. 030-5472 7906, d.werbe@fvbk.de).  

Close-up. Pharmacy theme. Blue and green pills on the white surface
Zurück